1f025ebd-12bd-4ca0-85af-fd17dc270682.jpg

Kryolipolyse

Das innovative Verfahren für kleine, lästige Fettpölsterchen

Die Kryolipolyse macht sich zunutze, das Fettzellen von Natur aus sehr empfindlich auf Kälte reagieren und so zerstört werden können. Werden Fettzellen Kühlung ausgesetzt, kristalisieren sie und beginnen einen natürlichen Abbau-Prozess. Die Behandlung wird mittels eines Applikators durchgeführt, welcher das zu behandelnde Fettgewebe durch ein sanftes Vakuum zwischen zwei Kühl-Paneelen zieht. Das unerwünschte Fettpolster kann so kontrolliert und präzise auf 3 bis - 11 Grad Celsius runter gekühlt werden.

 

Die gezielt platzierten Kühlköpfe senden Kühlwellen und kühlen subkutanes Fettgewebe lokal begrenzt von 30 bis maximal 60 Minuten ab. Es wird dadurch KEIN umliegendes Gewebe oder Blut- und Nervenzellen beschädigt.

13.png

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

Haben Sie noch Fragen? Wir beraten Sie gerne!

Einen Einblick in unseren Alltag, sowie Fotos und Videos von unseren Behandlungen

finden Sie auf unseren Social Media Kanälen.

  • Instagram
  • Facebook